Der Immobilienverband Deutschland (IVD) steht für Seriösität und Zuverälssigkeit im Immobilienbereich.
Das Zeichen des IVD

Immobilienverband Deutschland (IVD)

IVD – Das Markenzeichen qualifizierter Immobilienmakler, Verwalter und Sachverständiger


Schröder Immobilien und Hausverwaltungen ist seit vielen Jahren Mitglied im Immobilienverband Deutschland (IVD). Der Bundesverband der Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständigen e.V. ist der größte Unternehmensverband in der Immobilienwirtschaft. Die Mitglieder des IVD decken alle Sektoren der Immobilienwirtschaft ab.

Der IVD ist der "Anwalt" der Immobilienberufe und  versteht sich als die Stimme des Immobilienmarktes. Durch die Verschmelzung von Ring Deutscher Makler (RDM) und Verband Deutscher Makler (VDM) ist der zahlenmäßig stärkste Unternehmensverband der Immobilienwirtschaft entstanden.

Eine starke Gemeinschaft

Mit rund 6.000 Mitgliedern repräsentiert der IVD die Interessen der Immobilienmakler, Immobilienverwalter, Bauträger, Sachverständigen, Finanzdienstleister und sonstiger in der Immobilienwirtschaft tätigen Unternehmen. Der Immobilienverband Deutschland (IVD) arbeitet gezielt an besseren Rahmenbedingungen für Marktteilnehmer und Verbraucher.

Um dem hohen Anspruch des IVD an seine Mitglieder Wirkung zu verleihen, gibt sich der Verband einen Ehrenkodex mit Verhaltensregeln und verbindliche Maßgaben für die zusammengeschlossenen Unternehmen aus den verschiedenen Sektoren der immobiliennahen Dienstleistungen.

Aufgaben des IVD

Der IVD versteht sich als Interessenvertretung der am Markt tätigen Unternehmen und steht als Schlichtungsstelle und Ansprechpartner für Verbraucherbelange im Sinne des Verbraucherschutzes zur Verfügung.

Wenn Sie mehr über den Immobilienverband Deutschland erfahren möchten, besuchen Sie die Internetseite des IVD unter www.ivd.net.